Inhalt

Apparative Ausstattung

Klinik Bad Wörishofen, medizinische Trainingstherapie

.

Notfallversorgung

  • eine Intensiveinheit mit zwei Betten inklusive Monitorüberwachung der Vitalfunktion, geeignet für Kardioversionen in Kurznarkose
  • sechs automatische Externe Defibrillatoren (AED) an definierten, öffentlich zugänglichen Standorten 

Klinische Physiologie

  • einen Raum für 12-Kanal-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung
  • zwei Räume für Ergometrie, Spiroergometrie, Schrittmacher-ICD- und CRT-Abfrage
  • zwei Räume für Doppler-Echokardiographie/Duplex-Sonographie, Stressechokardiographie, Sonographie/Doppler (abdominal, Gefäße, Schilddrüse), Drehkurbel-Ergometrie, Transösophageale Echokardiographie
  • einen Raum für Bodyplethysmographie inklusive Diffusionsmessung, Blutgasanalyse, Schlafapnoe-Screening                                                          

Labor, Klinische Chemie

  • Notfall-Labor und Gerinnung (CK, Troponin, pro-BNP, INR, Urinstatus, Haemoccult) sowie Prä-Analytik für externen Laboranbieter                                                          

Röntgen

  • ein Raum mit Buckytisch und Rasterwandstativ für konventionelle Röntgenaufnahmen 

Psychologische Diagnostik und Therapie

  • drei Räume zur einfachen psychologischen Diagnostik und für Einzelgespräche
  • ein Gruppenraum für Entspannungstraining

Gesundheitsbildung

  • ein großer Vortragsraum (ca. 150 Plätze)
  • zwei Seminarräume (je ca. zwölf Plätze)
  • ein Tagungsraum (ca. 20 Plätze)

Diätetik / Ernährungstherapie

  • ein Einzelberatungsraum
  • ein Seminarraum (ca. zwölf Plätze)
  • eine Lehrküche (ca. acht Plätze) 

Einzelbehandlungsräume Physiotherapie

  • Grundausstattung mit Behandlungsliege, Seilzug, Schlingentisch, diverse Kleingeräte 

Einzelbehandlungsräume Massage

  • Grundausstattung mit Behandlungsliege und diversen Kleingeräten 

Ergometer-Anlage

  • zwölf Fahrradergometer, ein Handkurbel-Ergometer und ein Liegend-Ergometer für ein EKG-überwachtes Training

     

Medizinische Trainingstherapie mit 19 Sequenztrainingsgeräten, 13 Aufwärmgeräten, fünf Seilzügen und Mattenbereich zum koordinativen Training 

Hallenbad für Wasser-Gruppengymnastik und freies Schwimmen

Bewegungsbad (32° C) für spezielles Wassertraining als Einzeltherapie beziehungsweise in Kleingruppen 

Sport- und Gymnastikhalle mit diversen therapeutischen Kleingeräten 

Gruppenraum für Entspannungsübungen 

Gehparcour zum Gehtraining auf unterschiedlichen Bodenbelägen 

Elektrotherapie mit sieben Behandlungsplätzen (Elektrotherapie, Ultraschalltherapie)

Fangotherapie mit sechs Behandlungsplätzen

Biofeedback-Anlage mit zwei Behandlungsplätzen

Motorschienen für Knie- und Schultergelenke 

Work-Park-Anlage zur berufsorientierten Rehabilitation 

Ergotherapie-Einheit und -Werkstatt

Suche & Service

Klinik Bad Wörishofen

Klinik Bad Wörishofen
Fachklinik für Herz-Kreislauferkrankungen und Orthopädie
Tannenbaum 2
86825 Bad Wörishofen

Telefon 0 82 47 / 9 99-0
Fax 0 82 47 / 9 99-1 98
E-Mail: klinik-bw@drv-schwaben.de

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit: MPB-Woerishofen@drv-schwaben.de

Klinik Logo