Inhalt

Ihre Gesundheit ist unser Ziel

Alternativer Text für Bild

Corona-Virus – Info für neu anreisende Patienten und Besucher!

Aufgrund der geltenden Hygieneregeln mit Abstandsgebot und verminderten Gruppengrößen kann die Klinik Bad Wörishofen derzeit nur eine verminderte Anzahl an stationären Anschlussheilbehandlungen und Rehabilitationsmaßnahmen durchführen. Es kann daher zu verlängerten Wartezeiten kommen.
Alle Patienten müssen vor Aufnahme einen negativen COVID-19-Test (nicht älter als 72 Stunden) mitbringen. Liegt der Test bei Aufnahme nicht vor, macht die Klinik einen Abstrich und isoliert den Neuankömmling, bis das negative Ergebnis vorliegt (ca. 2 Tage).
In der Klinik ist streng unserem Hygienekonzept Folge zu leisten (z.B. regelmäßiges Händewaschen, keine unnötigen körperlichen Kontakte, Abstandsgebot, Maskenpflicht bei unvermeidbaren, nahen Kontakten etc. Bei Anreise werden Sie ausführlich informiert.
Ein Besuch von Familienangehörigen etc. während Ihrer Rehabilitation ist ausschließlich durch eine registrierte Kontaktperson möglich.
Heimfahrten oder Unterbrechungen der Maßnahme am Wochenende sind nicht gestattet.
Rehabilitation für teilstationäre Patienten und Nachsorgegruppen (Herzsportgruppe, IRENA-Programm für orthopädische Patienten) finden derzeit aus Sicherheitsgründen nicht statt.
Die Klinik Bad Wörishofen hat bisher erfolgreich diese besondere Zeit gemeistert, wir bitten deshalb um Ihr Verständnis für die oben beschriebenen Maßnahmen.


Die Klinikleitung

Suche & Service

Klinik Bad Wörishofen

Klinik Bad Wörishofen
Fachklinik für Herz-Kreislauferkrankungen und Orthopädie
Tannenbaum 2
86825 Bad Wörishofen

Telefon 0 82 47 / 9 99-0
Fax 0 82 47 / 9 99-1 98
E-Mail: klinik-bw@drv-schwaben.de

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit: MPB-Woerishofen@drv-schwaben.de

Klinik Logo